Home

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

das 6. Alpenseminar erwartet Sie vom 11. bis 16. März 2019.

In den letzten fünf Jahren konnten wir Erfahrungen mit dieser Veranstaltung sammeln und haben ein einzigartiges Konzept weiterentwickelt.

Der bisherige Erfolg des Alpenseminars basiert auf wesentlichen Säulen:

Jeder Tag ist einem speziellen Thema aus den verschiedensten Bereichen der Frauenheilkunde gewidmet. Diese Themen werden von „handverlesenen“ Referenten aufbereitet, wobei der Schwerpunkt auf Praxisrelevanz liegt. In tagesbezogenen Workshops besteht die Möglichkeit, sich weiter in den einzelnen Themen zu vertiefen.

Das zuletzt gegründete Nachwuchsforum fördert den Kontakt zwischen Berufseinsteigern und erfahrenen Kolleginnen und Kollegen.

Im Mittelpunkt steht dabei immer ein kollegiales Diskussionsklima, welches durch den Seminarcharakter unterstützt wird. Referenten und engagierte Teilnehmer finden genügend Zeit und Raum für wichtigen Erfahrungsaustausch.

Das familiäre und großzügige Ambiente des Alpenhofs und die atemberaubende Kulisse des Hintertuxer Gletschers bieten die besten Voraussetzungen für eine interessante und abwechslungsreiche Woche in entspannter Atmosphäre.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen diese Woche erleben zu dürfen.

Dr. Burghard Abendstein Dr. Christoph Reiche
LKH Feldkirch St. Johannes-Hospital, Varel