Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

im Frühjahr 2014 haben wir das Konzept des Alpenseminars erfolgreich getestet. Motiviert durch die überaus positiven Rückmeldungen aller Teilnehmer und Referenten haben wir uns zur Fortsetzung dieser einzigartigen Tagung entschlossen.
Unbedingte Praxisnähe, unabhängige Updatevorträge, intensive Workshops und zertifizierte Kursangebote in ausgesprochen persönlicher Atmosphäre an einem geographisch eindrucksvollen Ort prägen den Charakter des Alpenseminars.
Das Hotel Alpenhof bietet ideale Voraussetzungen, um ohne Zeitdruck mit den besten Referenten Erfahrungen, sowie Tipps und Tricks auszutauschen. Namhafte Referenten haben sich von der Idee begeistern lassen und Ihr Kommen zugesagt.
Dem Seminarcharakter folgend bieten wir ein abwechslungsreiches Programm mit tagesbezogenen Themenschwerpunkten, welche durch interaktive Intensivworkshops ergänzt werden. Dadurch entstehen kompakte Informationseinheiten, womit wir auch allen mit speziell fokussiertem Interesse entgegenkommen möchten. Anmeldungen werden der Reihenfolge nach berücksichtigt, Die Teilnehmerzahl ist mit 60 Personen beschränkt.
Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bereichert das Angebot für eine außergewöhnliche Woche.
Vom 14.03.-21.03.2015 laden wir Sie ganz herzlich nach Hintertux ins Zillertal ein – Partner bzw. Familienmitglieder sind sehr willkommen.
In der Hoffnung, dass wir Sie für diese Tagung begeistern können, freuen wir uns auf eine intensive Woche im März 2015 im Hotel Alpenhof in Hintertux.

Dr. Burghard Abendstein Dr. Christoph Reiche
LKH Hall in Tirol St. Johannes Hospital gGmbH